Wari-ke Restaurant
Wari-ke Restaurant
Wari-ke Restaurant
Wari-ke Restaurant
Wari-ke Restaurant
Wari-ke Restaurant
Wari-ke Restaurant
Wari-ke Restaurant
Ceviche, Lomo Saltado und Pisco wie in Peru

Peru in München erleben

Echte peruanische Küche findest du auch in München! Im Restaurant Wari-ke machst du für ein paar Stunden Urlaub in Peru, denn die traditionellen Gerichte auf der Speisekarte, wie das Nationalgericht Ceviche (durch Limettensaft gegarter Fisch), Lomo Saltado (Rindfleisch Gericht) oder typische Reisgerichte, bekommst du sonst nur in Südamerika. Von dort kommen auch die Original-Zutaten ins Wari-ke, genau wie der peruanische Pisco für die leckeren Pisco Sour Cocktails. Der Name Wari-ke kommt übrigens aus der Inka-Sprache Quechua und bedeutet übersetzt in etwa "ein geheimer Treffpunkt, wo man besonders lecker essen kann".

Wer für dein Urlaubsfeeling sorgt

Die beiden Inhaber, Jesus und Freddy Arce Rossell, sind Brüder und echte Peruaner. Durch ihre Mutter haben sie ihre Leidenschaft für die Gastronomie entdeckt, die sie als Koch und Hotelfachmann verstärkten und jetzt im Wari-ke ausleben.

Gut zu wissen

Das Wari-ke findest du in Neuhausen-Nymphenburg. Du kannst ganz einfach telefonisch oder online (siehe Link unten) einen Tisch reservieren oder per Telefon Gerichte zum Abholen vorbestellen.
Dein Urlaubserlebnis findest du hier:
Nymphenburgerstrasse 117
80636 München
Di. - Sa. 17:00 - 0:00
So. 13:00 - 0:00